Bauen & Wohnen

Grundstücksmarkt

Hier finden Sie Angebote zum Grundstückskauf und -verkauf, wie auch Miet- und Pachtangebote der Stadt Markneukirchen. Die Angebote gelten unverbindlich und sind rein informativ. Wenn Sie Interesse haben, bitten wir Sie, sich mit der Bauverwaltung bzw. mit dem Bereich Liegenschaften bei der Stadtverwaltung Markneukirchen in Verbindung zu setzen.

Bitte beachten Sie, dass aktuelle Änderungen nicht immer sofort hier erscheinen. Deshalb können zum Beispiel zum Verkauf angebotene Grundstücke schon vergeben sein und nicht mehr zur Verfügung stehen. Erst wenn Sie nach Ihrer Anfrage von der Stadt Markneukirchen eine verbindliche Zusage erhalten haben, wird das Angebot verbindlich.
Bei Interesse empfehlen wir Ihnen deshalb, sich kurzfristige mit uns in Verbindung zu setzen.

Baugrundstücke

Derzeit keine Angebote. Sie können aber gerne bei der Stadtverwaltung, Bereich Liegenschaften oder in der Bauverwaltung nachfragen. Es ergeben sich oft kurzfristige Änderungen.

Immobilien

Verkauf der Immobilie Neue Straße 20 in 08258 Markneukirchen

Die Stadt schrieb das Grundstück Neue Straße 20 zum Verkauf aus. Die Ausschreibungsfrist ist mittlerweile abgelaufen. Es besteht dennoch die Möglichkeit des Verkaufes, wenn Interessenten in nächster Zeit ein Angebot abgeben.

Die Stadt Markneukirchen schreibt das Grundstück Flurstück 18 der Gemarkung Markneukirchen in der Größe von 318 m² mit der Bezeichnung Neue Str. 20 zum Verkauf aus.
Das ca. 1873 errichtete Gebäude mit einem ca. 1881 errichteten Seitenflügel, welcher 1906 aufgestockt wurde, steht nicht unter Denkmalschutz und war bis 2018 bewohnt. Es befindet sich im Stadtzentrum von Markneukirchen und liegt im Sanierungsgebiet, welches sich derzeit in der Abwicklung befindet.
Das Grundstück ist mit Elektro-, Trinkwasser-, Gas- und Kanalanschluss erschlossen und wurde mit einer abflusslosen Grube betrieben. Es besteht kein Altlastenverdacht.
Trotz Sanierungsarbeiten, wie eine Dacherneuerung im Jahr 2014 mit ca. 17 T€ und einer Teilerneuerung der Fenster im Jahr 2015 mit ca. 8 T€, weist das Gebäude einen sehr schlechten baulichen- und Modernisierungszustand auf.

Das Wohngebäude ist ein unterkellertes Reihenhaus. Das Erd-, Ober- und Dachgeschoss wurde zuletzt als Wohnbereich genutzt, welcher aus heutiger Sicht nicht den Anforderungen einer Wohnnutzung entspricht.
Die Nutzung der zuletzt als Wohnfläche genutzten Räume muss u. U. neu überplant werden und lag im Erdgeschoss bei ca. 65 m², im Obergeschoss bei ca. 86 m² und im Dachgeschoss bei ca. 39 m².
Zur Garten-/Hoffläche hinter dem Haus gibt es einen Weg von der öffentlichen benachbarten Straße, dessen Benutzung jedoch nicht mit Geh- und Fahrtrechten gesichert ist.

Nähere Auskünfte über Zustand und Beschaffenheit können beim Bereich Liegenschaften der Stadtverwaltung eingeholt werden.

Das Mindestgebot zur Ausschreibung beträgt 18.000,00 € zuzüglich sämtlicher Kosten des Ankaufes, insbesondere der Kosten zur Erstellung des Verkehrswertgutachtens, der Vertragsbeurkundung, der Grunderwerbsteuer und der Eigentumsumschreibung sowie einer Gebühr von 100,00 €.

Die Abgabefrist und die Abgabemodalitäten werde hier nicht wieder gegeben, weil sie verfristet sind und nicht mehr zutreffen.
Interessenten können die Angebote dem Bereich Liegenschaften, Stadtverwaltung Markneukirchen, per E-Mail oder auf den Postweg zusenden.

Pachtflächen

Derzeit keine Angebote!

Mietwohnungen

Derzeit keine Angebote!

Sonstiges

Derzeit keine Angebote!