Schäden an Gemeinde- und Ortsstraßen melden

Inhalte aus AMT24 | Dienstleistungen

Schadstellen wie Frostaufbrüche, Schlaglöcher, größere Unebenheiten in Längs- und Querrichtung, offene Fugen und Risse auf Fahrbahnen, mangelnde Fahrbahnentwässerung sowie Hindernisse auf Fahrbahnen gefährden die Verkehrssicherheit. Für die Beseitigung ist der jeweilige Baulastträger zuständig. Wenn Sie Schäden an Gemeinde- und Ortsstraßen melden möchten, wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Eine Mitteilung, dass der Schaden behoben wurde, erfolgt nur im Ausnahmefall.

Weiterführende Informationen

Zuständige Stelle

Gemeinde- oder Stadtverwaltung

Erforderliche Unterlagen

keine

Fristen

keine

Kosten (Gebühren)

keine

Rechtsgrundlage

Freigabevermerk

Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. 23.10.2017

Ansprechpartner

Herr Frank Silling
SB - Allgemeine Bauverwaltung
Gebäude: Rathaus Markneukirchen
Raum: 1.02 (1. OG)
E-Mail: bauamt@markneukirchen.de
Telefon: +49 37422 41400
Frau Tanja Meisel
SB - Allgemeine Bauverwaltung
Gebäude: Rathaus Markneukirchen
Raum: 1.01 (1. OG)
E-Mail: t.meisel@markneukirchen.de
Telefon: +49 37422 41401